Gold IRA-Rezension

Gold-IRAs sind bestimmte Arten von Finanzkonten Sitz in den USA regionale Finanzsysteme. Individuelle Rentenkonten (IRAs) sind Sparkonten, in die amerikanische Staatsb√ľrger investieren k√∂nnen, ohne sofort Einkommenssteuer zahlen zu m√ľssen. Amerikaner nutzen diese Konten, um Kapital anzusammeln und f√ľr den Ruhestand vorzusorgen.

Alle L√§nder verf√ľgen √ľber eigene Verfahren und Systeme, die es den B√ľrgern erm√∂glichen, Geld f√ľr ihre Rentenjahre anzusparen. In Amerika gibt es IRAs in Verbindung mit dem Soziale Sicherheit System, das den Rentnern Geld auszahlt, das zuvor √ľber Steuern eingenommen wurde.

Die moderne Wirtschaft ist √§u√üerst unberechenbar und Ihre Altersvorsorge k√∂nnte aufgrund des fallenden US-Dollars, der Hyperinflation oder der Unf√§higkeit der Regierung vernichtet werden. Der Goldpreis kann im Laufe der Zeit schwanken kurzfristigDie Geschichte hat jedoch gezeigt, dass Gold auf lange Sicht immer seinen Wert beh√§lt und einen Schutz vor einem Kaufkraftverlust der Papierw√§hrung bietet. Seit der Antike ist Gold ein bemerkenswert stabiler Verm√∂genswert und wird von vielen als immergr√ľne W√§hrung angesehen.

Gold beh√§lt nicht nur √ľber die Zeit hinweg einen gleichbleibenden Wert, sondern tendiert auch dazu, in Zeiten wirtschaftlicher Turbulenzen deutlich an Wert zu gewinnen, da viele kluge Anleger sich daf√ľr entscheiden, auf Nummer sicher zu gehen. W√§hrend der letzten Rezession, die 2008 begann, stiegen die Goldpreise dramatisch an. Die Menschen, die Gold kauften, profitierten, w√§hrend diejenigen, die Finanzanlagen kauften (wie Anleihen, Aktien und W√§hrungen usw.) zappelte; Viele dieser letztgenannten Gruppe verloren ihr gesamtes Altersguthaben.

Aus diesem Grund wird Gold h√§ufig zur Diversifizierung von Anlageportfolios verwendet. Zahlreiche Finanzexperten und Investoren haben √ľberzeugende Argumente vorgebracht, die die Annahme unterst√ľtzen, dass der Goldpreis in den kommenden Jahren sprunghaft ansteigen wird. Einige dieser Experten haben sogar vorhergesagt, dass der Preis diesen Wert erreichen k√∂nnte 10.000 US-Dollar pro Unze. Auf jeden Fall besteht kein Zweifel daran, dass der Preis √ľber sein aktuelles Niveau hinaus steigen wird, wenn die Anleger weiterhin kaufen, denn Angebot und Nachfrage ist immer der bestimmende Faktor.

Gold-IRA-Investitionen beinhalten nicht den Kauf von physischem Gold. Stattdessen handelt es sich bei einer goldgedeckten IRA um ein Sparkonto, das einige Goldbestände enthalten kann. Auf dem Konto könnte sich physisches Gold befinden. Durch verschiedene Finanzmanöver befindet sich das physische Gold jedoch nicht unbedingt im Besitz des Kontoinhabers.

Viele Konten Depotbanken/Treuh√§nder Nutzen Sie private (zivile) Lagerst√§tten, die m√∂glicherweise von bestimmten Warenb√∂rsen f√ľr die IRA-Metalllagerung zugelassen sind. Zu den Sicherheitsfunktionen geh√∂ren h√§ufig automatische Wiederverriegelungsfunktionen und zeitgesteuerte Schl√∂sser, √úberwachung rund um die Uhr sowie Vibrations-, Bewegungs- und Ger√§uschsensoren. In der Regel verf√ľgen diese Depots √ľber gro√üe Versicherungspolicen, die teilweise einen Wert von bis zu einer Milliarde Dollar haben.

Die beiden Gold-IRA-Lagerungsmethoden, die in Depots zulässig sind, sind: getrenntwobei die Vermögenswerte getrennt von den Vermögenswerten anderer Anleger aufbewahrt werden, und nicht getrennt, wobei die Vermögenswerte zusammen mit Vermögenswerten anderer gespeichert werden. Abhängig von der Firma, die den Plan bereitstellt, und der Verwahrstelle können Anleger ihre Metalle gegen Bargeld liquidieren oder direkt an sie senden lassen.

Von der betr√§chtlichen Anzahl von IRAs, die amerikanische B√ľrger zur Altersvorsorge nutzen k√∂nnen, stellen Gold-IRAs eine besondere Anlagephilosophie dar. Im Gro√üen und Ganzen gelten IRAs als Investitionen; Kontoinhaber nehmen ihr Geld und investieren es in eine beliebige Mischung aus Wertpapieren, Aktien, Fonds oder Anleihen, in der Erwartung, irgendwann einen Gewinn zu erzielen. Ein Inhaber eines goldgedeckten IRA-Kontos kauft in Erwartung irgendeines Goldes langfristig Gewinne abh√§ngig von der Entwicklung des Goldpreises.

Viele Privatanleger nutzen Finanzunternehmen oder Maklerunternehmen, um sie bei der Verwaltung ihres Altersvorsorgekontos zu unterst√ľtzen. Diese professionellen Firmen m√ľssen sorgf√§ltige und umsichtige Anlagemethoden anwenden, um die Interessen ihrer Kunden zu sch√ľtzen. F√ľr die Verwaltung einer IRA f√ľr Edelmetalle kann ein Makler den einzelnen Kontoinhabern f√ľr die Einrichtung des Kontos Geb√ľhren in Rechnung stellen, zusammen mit anschlie√üenden j√§hrlichen Geb√ľhren f√ľr die Lagerung von Edelmetallen oder anderen Barren.

Bei der Recherche nach Gold-IRA-Unternehmen ist es wichtig, die zahlreichen M√∂glichkeiten zu verstehen, wie Kontoinhaber Goldbest√§nde erwerben k√∂nnen. Kontoinhaber k√∂nnen neben M√ľnzen oder Goldprodukten, die den Wert von Rohgold oder Barren widerspiegeln, auch Barren oder physisches Gold erwerben. Au√üerdem k√∂nnen sie Gold √ľber eine Reihe von Edelmetallfonds kaufen oder in goldbezogene Aktien investieren. Einige Edelmetallfonds, bekannt als ETFsoder b√∂rsengehandelte Fondswerden wie Einzelaktien verkauft und gekauft, weisen jedoch ein vielf√§ltiges Spektrum an Goldbest√§nden auf.

F√ľr individuelle Rentenkonten gibt es ein eigenes System der Einkommensbesteuerung, daher ist ein Edelmetall-IRA (oder ein √§hnliches Rentenkonto) in mehreren L√§ndern gesetzlich geregelt. In den USA beispielsweise ERISA (das Employee Retirement Income Security Act) regelt die Arten von Beteiligungen, die in individuellen Altersvorsorgekonten ausgewiesen werden k√∂nnen. Einige der IRA-Regeln werden vom Bundes-IRS durchgesetzt (Internal Revenue Service), beispielsweise ein spezielles Gesetz zur Regelung von Edelmetallen: Transaktionen mit Edelmetallen m√ľssen bestimmte Kriterien erf√ľllen, bevor sie als legale und korrekte IRA-Best√§nde eingestuft werden. Viele andere L√§nder haben √§hnliche Gesetze, auch wenn die Details variieren k√∂nnen.

Zu den Strategien f√ľr Goldinvestitionen k√∂nnten schrittweise K√§ufe von Rohgold im Laufe der Zeit oder Gro√üeink√§ufe geh√∂ren. Bestimmte Methoden des Goldkaufs erm√∂glichen es Kontoinhabern, von k√ľnftigen Preissteigerungen zu profitieren. Es ist auch erw√§hnenswert, dass einige komplizierte Finanzinstrumente es Anlegern erm√∂glichen k√∂nnten, von fallenden Preisen verschiedener Edelmetalle, einschlie√ülich Gold, zu profitieren. Viele dieser ‚ÄěShort Funds‚Äú d√ľrfen jedoch nicht mit IRAs verwendet werden. Privatanleger k√∂nnen sich nat√ľrlich von Finanzexperten fachkundig beraten lassen, was auf IRA-Sparkonten verwendet werden darf.

Viele Finanzexperten informieren potenzielle Kontoinhaber dar√ľber, dass Gold-IRAs ihnen Sicherheit bieten, da Gold wahrscheinlich auch in Zukunft weiter an Wert gewinnen wird. Im Gegensatz dazu k√∂nnten andere Bewertungen, etwa Landesw√§hrungen, erheblich an Wert verlieren. Tats√§chlich m√∂chten Finanzexperten in der Regel betonen, dass eine Gold-IRA einen teilweisen Schutz vor Inflation bietet. Wenn der Wert einer Landesw√§hrung (wie der US-Dollar) sinkt, wird der Goldpreis steigen, um dies auszugleichen. Dadurch wird sichergestellt, dass die zum Goldkauf verwendeten Dollars einen h√∂heren Wert haben als zum Zeitpunkt des urspr√ľnglichen Goldkaufs.

Danke