Selbstfahrer-Unterkunftssafaris in Namibia

Safaris nach Namibia sind anders als irgendwo sonst in Afrika, nicht nur wegen der beiden W√ľsten, sondern auch, weil es eine Einsamkeit bietet, die ihresgleichen sucht. Vom drapierten Sternenhimmel bis hin zu freien Horizonten, dem Gesang der V√∂gel und den Rufen gro√üer Antilopen gibt es nur einen Weg, sich wirklich rustikal zu f√ľhlen ‚Äď Namibia-Selbstfahrer-Unterkunftssafaris.

NACOBTA

Der Namibia Community Based Tourism Assistance Trust oder NACOBTA ist eine einzigartig konzipierte Organisation, die sich an Gemeinden wendet, die sich der gr√∂√üeren Tourismusbranche anschlie√üen m√∂chten, und hervorragende Unterk√ľnfte f√ľr Selbstfahrer in Namibia bietet. NACOBTA ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen, um Unternehmen zu entwickeln und zu betreiben, die sowohl auf Gewinn als auch auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind. NACOBTA ist bei ausgew√§hlten Reiseveranstaltern, Handwerkszentren und Unterk√ľnften vertreten. Mitglieder von NACOBTA bieten Reisenden einzigartige kulturelle Erlebnisse und helfen im Gegenzug dabei, diejenigen zu unterst√ľtzen, die es am meisten brauchen.

NAMIBIA WILDLIFE RESORTS (NWR)

Die meisten Nationalparks und Wildparks Namibias werden von NWR kontrolliert und betrieben, einschlie√ülich der Resorts innerhalb der Parks, was sie zu einer fantastischen Wahl f√ľr Selbstfahrer-Unterk√ľnfte in Namibia macht. Die Geb√ľhren werden per Kreditkarte bezahlt, bevor die Buchung best√§tigt wird. Um einen Campingplatz an einem der NWR-Standorte zu reservieren, halten Sie Ihre Reisepassnummer, den Namen Ihres bevorzugten Campingplatzes, die Daten Ihres Aufenthalts und das Kennzeichen Ihres Fahrzeugs bereit. Die zwei besten M√∂glichkeiten, diesen kleinen Aufwand zu erledigen, bestehen darin, Ihre Reservierungen entweder im Hauptb√ľro in Windhoek oder online zu buchen. Oder beauftragen Sie einen Fachmann mit dem Problem.

CAMPING

Camping ist bei weitem die g√ľnstigste und vielseitigste Option f√ľr preisbewusste Reisende in Namibia. Die Grenzumgebung und die rustikale Atmosph√§re Namibias lassen Camping als die am besten geeignete Unterkunftsoption erscheinen. Wenn Sie das Land erkunden, werden Sie schnell bemerken, wie viele Reisende campen; Das ist einfach das Richtige in Namibia. Mit √ľber 300 Stellpl√§tzen ist Camping fast √ľberall im Land m√∂glich, von Backpacker-Hostels bis hin zu den Nationalparks und tief im Busch entlang von Wildpfaden. Bringen Sie am besten Ihre eigenen Vorr√§te mit, obwohl einige Orte auch einen Verleih anbieten. Wenn Sie in der Hochsaison reisen, bietet Ihnen Camping mehr M√∂glichkeiten. Wenn die Unterk√ľnfte voll sind, gibt es in der Regel einen Platz oder Platz, an dem ein Zelt aufgebaut werden kann. Das Beste am Camping ist, abseits weniger befahrener Stra√üen unterwegs zu sein, ohne Plan oder Sorge unterwegs zu sein und die Gewissheit zu haben, dass man seine Unterkunft immer bei sich hat.

Es gibt zwei M√∂glichkeiten, in Namibia zu campen: Ausr√ľstung von zu Hause mitbringen oder Ausr√ľstung in Namibia mieten/kaufen. In Windhoek gibt es eine Vielzahl von Campinggesch√§ften, die Ausr√ľstung vermieten oder verkaufen, und das Gleiche gilt auch f√ľr viele Autovermietungen. Der Kauf von Ausr√ľstung ist etwas teuer und wenn Sie Ihre Ausr√ľstung mieten, achten Sie darauf, die gesamte gew√ľnschte Ausr√ľstung rechtzeitig zu reservieren. Scheuen Sie sich nicht, zuerst nach der Ausr√ľstung zu fragen, insbesondere nach Zelten und Schlafs√§cken ‚Äď vielleicht m√∂chten Sie lieber Ihre eigene kaufen oder mitbringen, nachdem Sie die Auswahl gesehen haben. In jedem Fall ist Camping die beste M√∂glichkeit, den afrikanischen Busch zu erleben.

Wie viel kostet eine Selbstfahrer-Unterkunftssafari in Namibia und wie können Sie dies in Ihre Reiseroute integrieren? http://wildsafariafrica.com/private-safari/