Grundlagen des Anwendungssicherheitstests

Ein Unternehmen mit vielen Kunden und einer nachhaltigen Umsatzsteigerung ist eine Sache, aber ein Unternehmen mit einem guten Kundenstamm und einer guten Kundenbindungsrate bei schlechter Sicherheit ist anf√§llig f√ľr Katastrophen. Ein cleverer Hacker kann ein Unternehmen ruinieren, indem er Benutzerinformationen stiehlt, in Bankkonten einbricht oder Server sabotiert. Ohne angemessenen Schutz sind die pers√∂nlichen Daten von Kunden und damit auch ein Unternehmen einem erheblichen Risiko ausgesetzt. Die Offenlegung vertraulicher Informationen kann zu Klagen f√ľhren, und Klagen sind niemals gut f√ľr ein Unternehmen. Gl√ľcklicherweise gibt es viele M√∂glichkeiten, die Server des Unternehmens vor b√∂swilligen Hackern zu sch√ľtzen.

Die meisten Unternehmen installieren auf ihren Servern eine grundlegende Firewall und Sicherheitssoftware. Kosteng√ľnstige Hosts bieten die grundlegendsten Sicherheitsl√∂sungen, die nur f√ľr kleine Unternehmen gedacht sind. Eine Sache, die die Leute nicht wissen, ist, dass kleine Unternehmen das gr√∂√üte Ziel von Hackerangriffen sind. Mithilfe von Hacking-Tools f√ľr E-Commerce-H√§ndlersoftware k√∂nnen Hacker in einen Server eindringen und nach vertraulichen Bankdaten von Kunden suchen. Ein Sicherheitsrisiko w√ľrde nicht nur Kunden in eine schlechte Situation bringen, sondern es ruiniert auch die Glaubw√ľrdigkeit des betreffenden Unternehmens nach einem erfolgreichen Angriff.

Der einzig sichere Weg, die absolute Sicherheit einer Unternehmenswebsite zu gew√§hrleisten, besteht darin, ein Team von Sicherheitsexperten zu engagieren, die die Schwachstellen in einem System manuell testen. Diese Fachleute verwenden verschiedene Methoden des ethischen Hackings √ľber einen Server und verwenden Penetrationstests, um nach Schwachstellen und Schwachstellen in Code und Software zu suchen. Wenn sie fertig sind, geben sie eine Liste der Sicherheitsrisiken und M√∂glichkeiten, diese zu beheben.

Wie funktioniert es?

Die Sicherheitsexperten agieren wie ‚ÄěHacker‚Äú und nutzen sowohl g√§ngige als auch ungew√∂hnliche Methoden, um die Serversicherheit eines Unternehmens zu gef√§hrden. Dies hilft E-Commerce-Unternehmen, vor der Inbetriebnahme eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wo ihre Sicherheitssysteme oder Server verbessert werden m√ľssen. Wartungsank√ľndigungen auf einer Website werden w√§hrend der Testzeiten ver√∂ffentlicht, da Kunden w√§hrend der ‚ÄěHack‚Äú-Angriffe m√∂glicherweise einen langsameren Service erleben. Dieser Service umfasst h√§ufig eine √úberpr√ľfung des Quellcodes. Zu sehen, dass ein Unternehmen st√§ndig an der Wartung seiner Server arbeitet, gibt den Kunden auch das Gef√ľhl, dass das Unternehmen professionell ist und sich um den Betriebsstatus seiner Server k√ľmmert.

Die Beauftragung von Sicherheitsexperten ist kosteng√ľnstiger als der Verlust pers√∂nlicher Kundendaten. Die Vermeidung potenzieller Klagen lohnt sich fast immer, insbesondere wenn es um die Kundensicherheit geht, die sich erheblich auf die Kundenbindung auswirkt. Wenn Kunden das Gef√ľhl haben, dass eine Website und ihre Informationen sicher sind, kehren sie tendenziell zu diesem Unternehmen zur√ľck, um weitere Produkte und Dienstleistungen zu erwerben.