Was gilt als Retrogaming?

Ob ein Spiel oder System als Retrogaming gilt oder nicht, ist schwer zu quantifizieren und etwas, wor√ľber verschiedene Menschen oft sehr unterschiedlich denken. Das ‚ÄěRetro‚Äú im Wort ‚ÄěRetrogaming‚Äú ist an sich schon ein wenig irref√ľhrend. Retro ist per Definition ein Stil, der bewusst Erinnerungen an einen √§lteren Stil weckt, der inzwischen aus der Mode gekommen ist. Filme aus den 30er Jahren sind also nicht retro, aber Der K√ľnstlerein aktueller Film im Stil eines alten Stummfilms, Ist Retro. Wenn wir die gleiche Logik auf Videospiele anwenden, dann so etwas wie MegaMan ist kein Retro, aber ein Spiel wie Schaufelritter liegt daran, dass es eine Hommage an die alten NES-Spiele ist. Spieler haben das Wort ‚ÄěRetro‚Äú in das neue Wort ‚ÄěRetrogaming‚Äú √ľbernommen, aber im Gegensatz zur traditionellen Definition bezieht sich ‚ÄěRetrogaming‚Äú auf das Spielen alter Spiele und nicht auf Spiele, die sich wie alte Spiele spielen.

Die Urspr√ľnge des Wortes ‚ÄěRetrogaming‚Äú sind, wie wir festgestellt haben, zun√§chst ziemlich unklar, aber die Definition ist nicht klarer. Angesichts der Geschwindigkeit, mit der sich die Technologie weiterentwickelt, sehen Spiele, die zu Beginn einer Konsolengeneration ver√∂ffentlicht wurden, deutlich schlechter aus als diejenigen, die am Ende der Generation ver√∂ffentlicht wurden. Und das ist nur die Lebensdauer einer einzelnen Konsole. Spiele altern offensichtlich ziemlich schnell, aber gemessen an der tats√§chlichen Anzahl der Jahre seit ihrer Ver√∂ffentlichung sind sie m√∂glicherweise nicht so alt. Es hilft auch nicht, dass die zeitgen√∂ssische Indie-Entwicklerszene eine Faszination daf√ľr hat, Spiele zu entwickeln, die bewusst wie Spiele vergangener Zeiten aussehen und sich spielen lassen. Es ist alles so verwirrend. Ab wann gilt ein Spiel als alt genug, um als Retrogaming zu gelten?

Nun, je nachdem, mit wem Sie sprechen, werden Sie wahrscheinlich eine andere Antwort erhalten. Jemand wie ich, der seit √ľber zwanzig Jahren Videospiele spielt und sein Gaming-Leben mit einem Commodore 64 begonnen hat, wird eine v√∂llig andere Sichtweise darauf haben, ob ein Spiel alt ist oder nicht, als ein Kind, dessen erste Konsole die PlayStation 4 ist. Aber das gibt keinem von uns unbedingt Recht, es ist nur eine Frage der Wahrnehmung. Ich k√∂nnte mir ein Spiel ansehen wie Prinz Clumsy f√ľr den Commodore 64 als ziemlich primitives Side-Scrolling-Plattformspiel, aber f√ľr meinen Vater, der damit aufgewachsen ist Pong Das Spiel war mit nichts zu vergleichen, was er je gesehen hatte.

Die PS2 ist kein System, das mir sofort in den Sinn kommt, wenn ich an Retrogaming denke; Ich denke an Sprites, MIDI-Musik und zwei Dimensionen. Aber das sind die Augen eines 32-j√§hrigen Spielers, der das sieht, und nicht die eines Zehnj√§hrigen. Solche wie der Teufel k√∂nnte weinen, Ico Und Gedrehtes Metall: Schwarz Es sind Spiele, von denen ich mich erinnere, dass ich sie in die Hand nahm und von denen ich umgehauen wurde, aber f√ľr ein Kind, das nur an PS4 gew√∂hnt ist, sehen die Spiele vielleicht geradezu archaisch aus.

Denn wir alle haben je nach Alter und Erfahrung unterschiedliche Vorstellungen davon, wie alt etwas sein muss, um zu sein alt, es muss eine Art objektive Regel geben. F√ľr mein Geld gilt: Sobald ein System vom Hersteller eingestellt wurde, k√∂nnen wir es getrost als alt genug bezeichnen, um es als Retrogaming zu spielen. Nach dieser Definition w√§re die PlayStation 2 die neueste Konsole, die unter das Dach des Retrogamings f√§llt, und auch wenn einige von Ihnen vielleicht davor zur√ľckschrecken und sich dar√ľber lustig machen, sollten Sie dies bedenken; Die PlayStation 2 wurde vor sechzehn Jahren ver√∂ffentlicht. Alle paar Jahre gesellt sich eine neue Konsole zum Retrogaming-Bereich, und obwohl sie vielleicht nicht unseren pers√∂nlichen Vorstellungen von Retrogaming entspricht, erf√ľllt sie dennoch die Kriterien.

Das Alter ist jedoch nur der Anfang. Wir haben lediglich ermittelt, wie lange es vergehen muss, bis wir etwas mit Sicherheit als Retrogaming bezeichnen können. Wenn wir akzeptieren, dass Retrogaming das Spielen von Videospielen oder Konsolen bedeutet, die inzwischen eingestellt wurden, dann ist die Art und Weise, wie man diese eingestellten Spiele spielt, der nächste Schritt, um genau zu verstehen, was Retrogaming ist.

Der erste und einfachste Weg, alte Spiele zu spielen, besteht darin, sich ein Remaster oder eine Portierung zu besorgen. Diese treten in den letzten Jahren immer h√§ufiger auf, wobei insbesondere die PS4 Port f√ľr Port beliebter (und weniger beliebter) PS3-Spiele erh√§lt, da f√ľr das System keine echte Abw√§rtskompatibilit√§t verf√ľgbar ist. Aber auch f√ľr die PS4 wurden einige √§ltere Spiele ver√∂ffentlicht. Final Fantasy VII Und X wurden beide auf die neueste PlayStation-Konsole portiert und reichen sogar noch weiter zur√ľck. Grimmiger Fandango wurde mit einigen grafischen und steuerungstechnischen √úberarbeitungen erneut ver√∂ffentlicht.

Mit der Weiterentwicklung der Technologie stehen auch Spielern, die nur √ľber die aktuelle Konsolengeneration verf√ľgen, mehr Optionen zur Verf√ľgung. Bei einem Dienst wie PlayStation Now m√ľssen die Leute nicht einmal die alten Spiele kaufen, die sie spielen m√∂chten, denn Sony bietet ein Netflix-√§hnliches Abonnementprogramm an, um Zugriff auf eine Flut √§lterer Titel zu erhalten. Es ist abw√§rtskompatibel und erm√∂glicht nahezu Retrogaming gegen eine monatliche Geb√ľhr. Wenn Sie √ľber das Geld und eine stabile Internetverbindung verf√ľgen, ist dies m√∂glicherweise eine bessere Alternative, als Ihre alten Konsolen abzustauben und darum zu k√§mpfen, dass sie mit Ihrem High-End-Fernseher funktionieren.

Eine andere M√∂glichkeit, √§ltere Spiele durch verbesserte Technologie zu spielen, ist die Emulation. Dies l√§sst sich in zwei Kategorien einteilen; Erstens gibt es die Emulation, die wir beispielsweise im PlayStation Store oder in Nintendos virtueller Konsole sehen. Hier werden Spiele emuliert, indem Ihre moderne Konsole sich wie eine alte verh√§lt. K√ľrzlich hat die PS4 PS2-Spiele im PlayStation Store eingef√ľhrt und sie durchlaufen eine Emulation, genau wie Nintendo es auf der Wii U tut.

Nat√ľrlich gibt es auch illegale Emulation. Oft gibt es √ľberhaupt keine M√∂glichkeit, ein altes Spiel ohne illegale Emulation zu spielen. Grimmiger Fandango wurde k√ľrzlich auf PS4 erneut ver√∂ffentlicht, aber vorher gab es eigentlich keine M√∂glichkeit, das Spiel legal zu spielen, es sei denn, man hatte zuf√§llig einen sehr alten PC und eine Kopie des Spiels. Obwohl es sich technisch gesehen um illegale Spiele und im Grunde um Piraterie handelt, sollte es ein besseres System geben, um sicherzustellen, dass √§ltere Spiele und Plattformen f√ľr zuk√ľnftige Generationen erhalten bleiben. Ein Spiel wie Grimmiger FandangoEs sollte nicht das Risiko eingehen, dass die Zeit verloren geht, und obwohl illegale Emulation nicht unbedingt etwas ist, was ich ausdr√ľcklich bef√ľrworten w√ľrde, kann sie unter bestimmten Umst√§nden verst√§ndlich oder sogar notwendig sein.

Die letzte Möglichkeit, alte Spiele zu spielen, ist die altmodische Art. Das bedeutet, dass man sich die Konsole, auf der es veröffentlicht wurde, und eine Kopie des Spiels selbst schnappt und das Ding so spielt, wie Gott es vorgesehen hat. Kein Herunterladen, kein Emulieren, keine Tipps, Tricks oder Cheats. Nur Sie und eine alte Konsole und eine staubige alte Kassette und ein kabelgebundener Controller. Und das hat etwas unglaublich Befriedigendes.

Das Spielen eines alten Spiels auf einem neuen System f√ľhlt sich von Natur aus anders an, als es zu diesem Zeitpunkt zu spielen und es zu spielen WieDu hast es damals gespielt. Ich erinnere mich noch daran, gespielt zu haben Final Fantasy VI Als ich ein kleiner Junge war, arbeitete ich mich auf meinem treuen SNES durch eines der besten JRPGs aller Zeiten. Ich spiele das Spiel derzeit wieder auf meiner PlayStation Vita und das Spiel ist genauso gut wie eh und je. Die neue Technologie, die den Handheld antreibt, sorgt daf√ľr, dass das Spiel reibungslos l√§uft, sich gut steuern l√§sst und so charmant aussieht wie eh und je. Aber wenn man es jetzt auf einem Handheld spielt, f√ľhlt es sich einfach anders an, als wenn man es auf einem Steuerkreuz spielt, das an ein Super Nintendo Entertainment System angeschlossen ist.

Es gibt viele Gr√ľnde, ein altes Spiel zu spielen. M√∂glicherweise m√∂chten Sie historisch wichtige Momente in der Entwicklung des Mediums erleben, oder vielleicht passt ein k√ľrzerer Arcade-Titel besser zu Ihrem Zeitplan als das neueste, riesige Blockbuster-Spiel. Aber vielleicht spielen Sie einfach lieber alte Spiele. Nostalgie kann ein wirkungsvoller Agent sein, und wenn Sie auf der Suche nach Nostalgie sind, gibt es kaum eine bessere M√∂glichkeit, einen Moment im Gaming wieder einzufangen, als ihn auf der Original-Hardware zu spielen.

Ich interessiere mich schon seit langem f√ľr Retrogaming, und das hat keine historischen oder akademischen Gr√ľnde und es hat nichts damit zu tun, wie viel Freizeit ich habe. Ich genie√üe Retrogaming, weil das Spielen eines alten Spiels, etwa das Ansehen eines alten Films oder das Anh√∂ren eines alten Liedes, in mir Erinnerungen an eine l√§ngst vergangene Zeit weckt. Wenn ich zusehe Zur√ľck in die Zukunft Ich erinnere mich, dass ich das Videoband in einem √∂rtlichen Gesch√§ft ausgeliehen und es mir an einem Sonntagnachmittag mit meinen Eltern angeschaut habe. Wenn ich h√∂re Zeitsprung Es erinnert mich nicht daran Rockiger Horrorsondern von Discos der alten Schule, in denen das Lied regelm√§√üig gespielt wurde.

Ebenso, wenn ich die Er√∂ffnungsakkorde von h√∂re Final Fantasy VI Ich denke nicht daran, es auf meiner PlayStation Vita zu spielen, sondern daran, im G√§stezimmer meines Freundes zu sein, wo wir einen ganzen Tag lang abwechselnd am Controller sa√üen und versuchten, das Ende der Geschichte zu erreichen. Das Spiel auf einem SNES f√ľhlt sich v√∂llig anders an als auf der Vita, da beim Halten des Controllers Erinnerungen hochkommen. Es hat etwas damit zu tun, den alten Controller in der Hand zu halten, auf die Patrone zu blasen, um den Staub zu entfernen, und ein System aus einer l√§ngst vergangenen Zeit wieder hochzufahren. Es geht nicht darum, Geschichte zu erleben, sondern darum, sich an eine Zeit zu erinnern, in der diese Dinge waren nicht Geschichte.

Als Retrogaming kann alles bis hin zur PS2-Generation angesehen werden, und diese Spiele k√∂nnen durch Emulation oder durch die √úbernahme einer Portierung oder eines Remasters gespielt werden. Aber Retrogaming bedeutet f√ľr mich, die alten Spiele so zu spielen, wie wir sie damals gespielt haben. Ein Commodore 64-Spiel auf dem PC durch Emulation zu spielen ist sch√∂n und gut, aber tats√§chlich herumzusitzen und zu warten, w√§hrend das Band geladen wird, ist ein ganz anderes Biest. NES-Klassiker auf Ihrer virtuellen Wii U-Konsole zu haben, ist eine gro√üartige M√∂glichkeit, sie schnell zu erleben MegaMan oderDie Legende von Zelda Nochmals, aber es ist etwas weitaus Befriedigenderes, die Kassette in den Steckplatz zu stecken und mit gekreuzten Beinen vor dem Fernseher zu sitzen, weil das Controller-Kabel nicht lang genug ist, um bis zur Couch zu reichen.

Wenn Sie ein Gamer sind, ist die Wahrscheinlichkeit gro√ü, dass Sie Retrogaming anders interpretieren als der n√§chste Gamer. Der Junge, der denkt Crash Bandicoot ist uralt. Die Mittdrei√üiger, die mit Spielen auf Kassetten aufgewachsen sind. Der Gro√üvater, der in Spielhallen Pong spielte. Wir alle haben unterschiedliche Vorstellungen davon, was als altes Spiel gilt. Aber was Retrogaming f√ľr mich bedeutet, was es im Wesentlichen bedeutet, ist, die Vergangenheit wiederzuerlangen und sch√∂ne Erinnerungen an vergangene Jahre wieder aufleben zu lassen. Deshalb gibt es in meinem Haus immer noch ein Super Nintendo Entertainment System, und ein paar Mal im Jahr hole ich es aus dem Schrank unter der Treppe und verbringe ein Wochenende unter dem Fernseher. Meine Freunde werden vorbeikommen und wir werden spielen Stra√üenk√§mpfer II zusammen wie vor √ľber zwanzig Jahren. Und das hat etwas ganz Besonderes.

Was ist Ihrer Meinung nach Retrogaming? Erlernen Sie gerne Klassiker, um diese per Emulation auf dem PC zu spielen? Wie w√§re es, wenn Sie darauf warten w√ľrden, dass sie einen Port f√ľr die Konsole der aktuellen Generation erhalten, die Sie bereits besitzen? Oder vielleicht geht es Ihnen wie mir und Sie glauben, dass es keinen besseren Weg gibt, ein Spiel zu erleben, als es bei der Ver√∂ffentlichung erlebt hat? Ob durch Piraterie, aus akademischen Gr√ľnden oder um Erinnerungen noch einmal aufleben zu lassen, Retrogaming ist etwas, das Spieler jeden Alters genie√üen kann.